Hufklinik

Hufkliniken und Therapiezentren
nach Dr. Straßer

Die Methode Dr. Straßer unterstützt Pferdebesitzer auf der ganzen Welt erfolgreich dabei, ihre Pferde auf den Weg der Gesundheit zu bringen und diese ein Leben ang zu erhalten. Die Umstellung zu einem physiologischen Huf und auch viele Behandlunglungen von Erkrankungen können mittlerweile ambulant, also im gewohnten Umfeld des Pferdes, durchgeführt werden.
In manchen Fällen ist es jedoch notwendig, dem Pferd eine intensive und auf seine Situation abgestimmte Therapie zukommen zu lassen, für die eine besondere Stall-Beschaffenheit und tägliche, ganzheitliche Betreuung wichtig sind.
Die lizensierten Hufkliniken und Therapiezentren nach Dr. Straßer bieten die Möglichkeit zu einer optimalen Versorgung in der Anfangszeit der Umstellung oder bei akuten Huferkrankungen, so dass Ihr Pferd individuell und rundum betreut werden kann und dank regelmäßiger Behandlungen, optimaler Haltungsbedingungen und der Versorgung durch fachübergreifende Spezialisten schnell und effektiv auf den Weg der Heilung und hin zu mehr Lebensqualität gelangt.
Nach dem Klinikaufenthalt wird die Arbeit von einem ausgebildeten Hufheilpraktiker in Ihrer Nähe ambulant fortgeführt, so dass Ihr Pferd auch weiterhin gesund bleibt.

Die Hufklinik Tübingen, in der Frau Dr. Straßer Ihre Patienten persönlich behandelte, hat 2010 ihre Türen geschlossen. An ihre Stelle sind Therapiezentren und Kliniken von ausgebildeten Hufheilpraktikern getreten, die von Frau Dr. Straßer lizenziert und fortgebildet werden.


Hufklinik Österreich

Institut für Hufgesundheit – IfH
Barbara & Patrick Spieleder
Steiningerweg 3
A-4040 Lichtenberg bei Linz
www.hufwissen.com
office@hufwissen.com


Deutschland

EQUI DOMUS
Jacqueline Lenz
Althaus 10
D-56856 Zell
www.equidomus.de
info@equidomus.de


Hufklinik Tschechien

Institut celostní péče o koně,o.p.s.
Vaclav Vydra
Malčany 85
CZ-262 03 Čím
vaclavvydra3@seznam.cz